Forschungszentrum Borstel
Forschungszentrum Borstel

Programmbereich Infektionen

Klinische Infektiologie

Drittmittel

Bildungsministerium für Bildung und Forschung

Nationaler BMBF Verbund:  Lungentuberkulose – Wirts- und Erregerdeterminanten für Resistenz- und Krankheitsausprägung

Europäische Union (Horizon 2020)

anTBiotic (2017-2021): Entwicklung von Antibiotika für die Therapie der Tuberklose und neuer Ansätze für die individualisierte Therapie. Partner: Leibniz-Klinik Borstel (Prof. C. Lange), GlaxoSmithKline, Tres Cantos (Spanien), Universitäten von Cape Town und Stellenbosch, Südafrika und Universität von Tromsö, Norwegen.

AID GmbH

Kooperationsprojekt Ausbildung und Wissenschaft in Afrika ('Dr. Volkmar Schöllhorn Projekt').

European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC)

Analysis of TB case management in the EU and EEA/EFTA countries with special focus on MDR/XDR TB (eine Zusammenarbeit mit dem TBNET).

Evidence assessment on the use of IGRA testing in diagnosing latent and active tuberculosis (eine Zusammenarbeit mit dem TBNET).

German Lung Foundation

Der Einfluss von CXCL 4 (platelet factor 4) auf die Immunantwort von humanen Alveolar-Makrophagen vor dem Hintergrund einer Koinfection mit HIV und Mycobacterium tuberculocis.