Forschungszentrum Borstel
Forschungszentrum Borstel

Pressemitteilungen

25.04.2016

Können Asthmaanfälle bald vorhergesagt werden?

Schleswig-Holstein Magazin - 20.04.2016 19:30 Uhr"Heinz Fehrenbach und sein Forscherteam vom Leibniz-Zentrum Borstel arbeiten an einem Test, der 24 Stunden im Voraus zuverlässig einen Atemnot-Anfall vorhersagen können soll."Hier gehts zur...weiter

11.04.2016

Große Ehre: Prof. Uta Jappe zum Mitglied des ‚Collegium Internationale Allergologicum‘ ernannt.

Auf der jährlichen Konferenz des ‚Collegium Internationale Allergologicum‘ in Charleston, USA, wurde Prof. Uta Jappe die Ehre zuteil, Mitglied dieser honorigen Fachgesellschaft zu werden. Das Collegium wurde 1954 von einer Gruppe sehr renommierter...weiter

22.03.2016

Forscher und Forscherinnen aus aller Welt schließen sich zusammen, um multiresistente Tuberkulose besser zu bekämpfen

Der Welttuberkulosetag am 24. März erinnert jedes Jahr die Öffentlichkeit in aller Welt daran, dass immer noch jährlich 1,5 Millionen Menschen an der Tuberkulose (TB) sterben. Besonders problematisch ist das vermehrte Auftreten multiresistenter...weiter

22.03.2016

Lions Club Henstedt-Ulzburg unterstützt Campus Kita des Forschungszentrums Borstel

Erst das Schullabor – jetzt sind die Kleinsten an der Reiheweiter

21.03.2016

Forschungszentrum Borstel im Fokus beim 10th World Immune Regulation Meeting (WIRM)

Auszeichnungen für Dr. Nestor Gonzalez Roldan und Dr. Arne Homannweiter

18.03.2016

Neuer Leibniz-Campus zur Erforschung von Lungenkrankheiten bewilligt

Diese Woche hat es in sich: Gleich drei WissenschaftsCampi richtet die Leibniz-Gemeinschaft am Universitätsstandort Kiel ein. Das hat der Senat der Leibniz-Gemeinschaft heute (Donnerstag, 17. März) in Berlin entschieden. Mit dabei ist das neue...weiter

14.03.2016

Welttuberkulosetag 2016: Neue Entwicklungen bei der Tuberkulose in Deutschland

Pressemitteilung des Robert Koch-Instituts: Nachdem die Tuberkulose-Fallzahlen in Deutschland mehrere Jahre stagnierten, wurden dem Robert Koch-Institut 2015 insgesamt 5.865 Fälle übermittelt, nach 4.533 im Jahr 2014 und 4.325 im Jahr 2013. Höher...weiter

News 1 from 7 to 230
 <<  <  1-7  8-14  15-21  >  >>